Kern Team

Dr. Petrissa Eckle

Direktor

Petrissas Leidenschaft für den Aufbau einer nachhaltigeren Zukunft führte sie von einer Promotion in Physik zu einem PostDoc in Nachhaltigkeit zu 5-Jahren bei der Managementberatung McKinsey & Company, wo sie Firmen bei der Energiewende, Big Data / Analytics und Innovationsmanagement unterstützte. 

Julia Bachmann

Projektmanager

Julia entdeckte ihre wahre Leidenschaft für Nachhaltigkeit während ihres Masters in Management, Technologie und Wirtschaft an der ETH, dem ein Bachelor in Maschinenbau vorausging. In ihrer Masterarbeit und ihrer jüngsten Berufserfahrung arbeitete sie an Projekten zur Prozessoptimierung und Digitalisierung über Lieferketten hinweg bei Airbus Helicopters und Beschaffungsteams bei Siemens BT.

Christina Nakhle

Projektmanager

Aufgrund ihrer früheren Erfahrungen mit klimareaktiver Gebäudeplanung und ihrer Ausbildung mit einem MBA in Energiemanagement und einem Bachelor in Bauingenieurwesen konzentrierte sich Christina auf die Erforschung von Technologien und Richtlinien, die die Dekarbonisierung des Gebäudebestands vorantreiben. Sie engagiert sich auch in klimapolitischen und Kreislaufwirtschaftsprojekten. .

.

.

Marian Krüger

Leiter Dekarbonisierung

Marians berufliche Laufbahn war geprägt von einem tiefen Wunsch nach Impact. Dies führte ihn dazu, beim deutschen Energieversorger innogy im Venture Building zu arbeiten, bevor er sein eigenes Startup Ucair gründete, das Photovoltaik-Erträge mithilfe von Drohnen und KI-Datenanalysen steigerte. Mit dem Verkauf des Startup schloss Marian sein zweites Masterstudium in Verhaltensökonomie und Nachhaltigkeit an der LSE ab und leitet nun im sus.lab die Dekarbonisierungs-bemühungen in verschiedenen Branchen.

Dianne Hondeborg

Projektmanager

Dianne kam 2019 zu SusTec für ihre Masterarbeit in Zusammenarbeit mit Nestlé und analysierte das Minderungspotenzial und die Kosten von Technologien zur Reduzierung von Treibhausgasen für die Milchviehhaltung. Vor ihrer Diplomarbeit absolvierte sie ein Praktikum in Unternehmensberatung bei BCG. Bevor Dianne in die Schweiz kam, absolvierte sie einen Bachelor in Maschinenbau an der TU Delft in den Niederlanden. Sie konzentriert sich auf Projekte zur Ermittlung von Wegen zur Reduzierung der Emissionen auf Null.

Marija Spokaite

Projektmanager

Marija arbeitete mehrere Jahre für Impact Investment Funds in den Bereichen Mikrofinanz, Landwirtschaft und Klima und unterstützte in Teilzeit nachhaltigkeitsorientierte Start-ups in Teilzeit. Darüber hinaus verfügt sie über 3 Jahre Erfahrung in der Strukturierung von vermögensbasierten Finanzierungstransaktionen für den Energie- und Transportsektor in einer Investmentbank.

.

.

.

.

.

.

Lenkungsausschuss & angegliederte Forscher

Prof. Dr. Volker Hoffmann

Akademischer Direktor

Volker Hoffmann ist Professor für Nachhaltigkeit und Technologie. Seine Forschung an der ETH Zürich konzentriert sich auf Unternehmensstrategien im Hinblick auf den Klimawandel mit den Schwerpunkten Klimapolitik, Energiepolitik und Innovation.

.

.

Dr. Catharina Bening

Lenkungsausschuss

Catharina ist seit Januar 2012 Postdoc in der Gruppe für Nachhaltigkeit und Technologie. Ihre aktuelle Forschung konzentriert sich auf die nachhaltige Kreislaufwirtschaft und sie ist Co-Leiterin des NFP 73-Projekts „TACLE“.

.

.

Dr. Nicola Blum

Lenkungsausschuss

Nicola ist Senior Researcher bei der Gruppe für Nachhaltigkeit und Technologie und Coach bei STRIDE, einer Schule für unternehmerische Führung. Sie ist und war im Vorstand und im Management mehrerer Unternehmen wie Impact Hub Zürich. Ihre aktuelle Forschung konzentriert sich auf die nachhaltige Kreislaufwirtschaft und sie ist Co-Leiterin des NFP 73-Projekts „TACLE“.

Dr. Christof Knoeri

Verbundener Forscher

In seiner Forschung untersucht Christof das komplexe Zusammenspiel oder die gemeinsame Entwicklung von Technologien, Geschäftsstrategien, Benutzerpraktiken, Ökosystemen und institutionellen Rahmenbedingungen.

.

.

.

.

.

.

Dr. Johannes Meuer

Verbundener Forscher

Johannes 'Forschung konzentriert sich auf Aspekte des Organisationsdesigns und der Innovation im Kontext der Nachhaltigkeit von Unternehmen. Er stützt sich auf Theorien an der Schnittstelle von Unternehmensnachhaltigkeit, strategischem Management und technologischer Innovation, um Strategien für Unternehmen zu untersuchen, um Nachhaltigkeit in ihre Strategien und Geschäftsabläufe zu integrieren.